Kontaktieren Sie uns

Persönliche Angaben

Bitte geben Sie Ihren Vornamen an.
Bitte geben Sie Ihren Nachnamen an.
* erforderlich

Ihr Anliegen

Bitte geben Sie eine Nachricht ein.

Nachricht senden

Ihre Anfrage wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von reCup GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerinformationen

Adresse

Hofmannstraße 52
81379 München
Deutschland
Google Maps

Social Media Links

Unternehmensprofil

Einen Coffee-to-go im Pfandbecher in München holen, auf der Zugfahrt genießen und den geliehenen Becher einfach in Hamburg zurückgeben? RECUP macht genau das möglich und revolutioniert damit den Coffee-to-go-Markt. Als einzig flächendeckendes Pfandsystem für Coffee-to-go hat RECUP eine einfache und nachhaltige Alternative nicht nur zum Umweltproblem Einwegbecher, sondern bietet auch ein bequemes Pendant zum kaufbaren Mehrwegbecher. Vor etwas mehr als einem Jahr, am 15.5.2017, startete das RECUP-Pfandsystem für Coffee-to-go-Mehrwegbecher mit 50 Partnern in München - ein Jahr später zeigt sich: Das System funktioniert! Deutschlandweit haben sich bereits über 1.200 Standorte angebunden, in denen Coffee-to-go nun nachhaltig im Pfandbecher angeboten wird.

So funktioniert das RECUP-Pfandsystem:
Kaffeegenießer kaufen ihren Coffee-to-go im Recup, hinterlegen 1€ Pfand und erhalten als Anreiz einen Preisvorteil gegenüber dem Kaffee im Einwegbecher. Leere Becher können deutschlandweit bei allen RECUP-Partnern wieder abgeben werden, um das Pfand zurückzuerhalten. Die Becher werden vor Ort gereinigt und anschließend direkt wieder im System eingesetzt. Interessierte Kaffeeanbieter können sich auf www.recup.de informieren, als Partner registieren und sich dem System selbstständig anschließen.