Ampco Pumps GmbH

Aussteller

Hallenplan

Bitte wählen Sie einen Stand aus.

Link teilen

Empfehlen

Weiterempfehlen von Ampco Pumps GmbH

Trennen Sie mehrere E-Mail-Adressen durch ein Komma voneinander. Die Empfänger erhalten einen Link zu dieser Plattform.

Bitte geben Sie einen gültigen Empfänger an.
Bitte geben Sie eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
* erforderlich
Ihre Empfehlung wurde erfolgreich versendet.
Weitere Nachricht senden.

Ausstellerinformationen

Adresse

Am Gäxwald 6
76863 Herxheim
Deutschland
Google Maps

Unternehmensprofil

1914 wurde die American Metal Products Company als Ergebnis einer innovativen Entdeckung einer neuen Bronzelegierung gegründet. Als das Geschäft wuchs, wurde das Unternehmen in AMPCO Metal umbenannt.

AMPCO Metal gründete 1948 eine Pumpenabteilung, die die von der Muttergesellschaft produzierten Metalle zum Bau von industriellen Kreiselpumpen vor allem für Salzwasseranwendungen verwendete. Die Division war eine natürliche Erweiterung der Exzellenz von AMPCO Metal bei Produkten, die für militärische Einsätze, insbesondere auf Binnenschiffen und Schiffen für die US-Marine, eingesetzt werden.

Als das Unternehmen expandierte, wurde der Geschäftsbereich Pumpen von AMPCO Metals ausgegliedert, um Ampco Pumps auf den Markt zu bringen - ein Unternehmen, das sich der Entwicklung und Produktion von Pumpen verschrieben hat. 1995, unter neuer Eigentümerschaft, nutzte Ampco Pumps seinen Pumpenmarkt und sein technisches Know-how, um sein Produktangebot durch Expansion in den Sanitärpumpenmarkt zu diversifizieren. Die Fokusverlagerung führte in den nächsten 20 Jahren zu einem enormen Wachstum und mehreren Werks- und Produktionserweiterungen und treibt das Unternehmen weiter voran.

In den letzten zehn Jahren hat Ampco einen neuen Geschäftsbereich, Ampco Applied Products, gegründet. Diese Division konzentriert sich auf die Entwicklung effizienter kommerzieller Misch- und Mischprodukte, die auf den branchenführenden Pumpen von Ampco basieren. Von Pulvermischern und Schermischern bis hin zu Trockenmischern und Pulverinduktoren hat die AAP-Gruppe Produkte auf den Markt gebracht, die die Verarbeitung von schwer zu handhabenden Medien erleichtern und effektiver gestalten.